Hiermit möchte ich Ihnen drei Zahnzusatz-Tarife vorstellen, welche im Zahnbereich auch Kunststofffüllungen mit übernehmen. Achtung, alle Tarife übernehmen Kunststofffüllungen unter Berücksichtigung der Vorleistung der GKV (gesetzlichen Krankenversicherung). Die Differenz zwischen Kunststofffüllung und GKV-Leistung erhalten Sie von der Privaten Zusatzversicherung zurück erstattet.

Tarif Z100 von der ARAG Versicherung

Tarif CSS.flexi Zahnbehandlung + Tarif CSS.flexi Top (in Kombination) von der CSS Versicherung

Tarif Zahn Premium + Tarif Zahn Vorsorge von der R+V Versicherung

Kunststofffüllungen werden übernommen, jedoch keine Mehrleistungen wie z. B. ein Kofferdam (auch Kofferdamtuch oder Spanngummi genannt). Die Kosten halten sich in den meisten Fällen mit unter 10 Euro auch in Grenzen. Dennoch sollten Sie wissen das derartige Mehrleistungen nicht übernommen werden.

Angebot erhalten gern von uns. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.
 

Kontaktformular

Für Terminanfragen oder sonstige Mitteilungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.
Tel. 089-37418045

Kontaktformular

 

Verifizierung

 
<