Reiseversicherungen, Au-Pair-Versicherung, Krankenversicherung für ausländische Gäste oder Gruppenreiseversicherungen und Auslandsreisekrankenversicherung bis 365 Tage oder bis 56 Tage können sie gleich hier einfach online abschließen.

Auslandsreisekrankenversicherung:

Hier können Sie direkt online wichtige Reiseversicherungen abschließen, da in vielen Fällen nur unzureichender Schutz der Gesetzlichen Krankenversicherungen abgedeckt sind. Es empfiehlt sich bei jeder Auslandsreise eine Auslandsreisekrankenversicherung abzuschließen.

Versicherte Leistungen:

  • Ambulante ärztliche Heilbehandlung
  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl am Urlaubsort
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Arznei-, Verband- und Heilmitten und Behandlungen (ambulant und stationär)
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles
  • Schmerzstillende Zahnbehandlungen und Zahnfüllungen in einfacher Ausführung sowie Reparaturen von Zahnersatz

Rücktransport:

  • Kostenübernahme für den medizinisch sinnvollen Rücktransport
  • Kostenübernahme für den medizinischen Rücktransport bei voraussichtlicher Behandlungsdauer von mehr als 14 Tagen
  • Kostenübernahme für eine mitversicherte Begleitperson (sofern medizinisch notwendig)

Die Leistungen der Assistance:

  • Auskünfte über Impfvorschriften
  • Informationen über Visa- und Zollbestimmungen
  • Informationen über Vertretungen der BRD im Urlaubsland
  • Kostenübernahme für ärztlich verordnete Hilfsmittel infolge eines Unfalles
  • Informationen über Krankenhäuser im Urlaubsland

Notfall-Service:

  • Organisation der medizinischen Hilfsleistungen
  • Kostenübernahmeerklärung vor Ort
  • Informationen über Vertretungen der BRD im Urlaubsland
  • 24-Stunden-Hotline

Versicherungsbedingungen Auslandsreisekrankenversicherung

Reiserückstrittsversicherungen:

Sie können eine geplante Reise wegen eines wichtigen Zwischenfalls nicht antreten? Diese Versicherung erstattet Ihnden die anfallenden Stornokosten. Wichtige Gründe für einen Rücktritt der Reise / versicherte Gefahren wären z. B.

  • Tod, schwerer Unfall oder unerwartet schwere Erkrankung
  • Unerwartete Impfunverträglichkeit
  • Schwangerschaft
  • Schaden am Eigentum
  • Verlust des Arbeitsplatzes
  • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses
  • Arbeitsplatzwechsel
  • unerwartete Einberufung zum Grundwehr- der Zivildienst
  • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen
  • Nichtversetzung eines Schülers, wenn es sich um eine Schul- oder Klassenreise handelt
  • Bruch von Prothesen, bzw. unerwartete Lockerung von implantierten Gelenken
  • Unerwartet schwere Erkrankung, schwerer Unfall oder Impfunverträglichkeit eines zur Reise angemeldeten Hundes
  • Einreichung der Scheidungsklage
  • unerwartete gerichtliche Ladung
  • konjunkturbedingte Kurzarbeit

Sonstige Leistungen der Reiserücktrittsversicherung:

  • Erstattung der Mehrkosten der Hinreise, wenn die versicherte Reise aus den genannten Gründen oder wegen einer Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln verspätet angetreten wird
  • Erstattung der Kosten für gebuchte und versicherte Reiseleistungen die z.B. wegen einer Verspätung von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht in Anspruch genommen werden konnten
  • Erstattung der Umbuchungskosten bis 50,– EUR je versicherter Person
  • Erstattung eines etwaig anfallenden Vermittlungsentgeltes bis max. 100,– EUR, sofern dieses im versicherten Reisepreis berücksichtigt wurde
  • Erstattung der Mehrkosten für einen Einzelzimmerzuschlag bis max. zur Höhe der anfallenden Stornokosten

Dann ist die Reiserücktrittsversicherung für Sie geeignet. Je länger eine Reise im Vorraus geplant wird, desto mehr empfiehlt sich eine Reiserücktr